Extrem cool: Die Yacht als U-Boot

Eine Yacht an und für sich ist ja schon was Cooles. Allerdings gibt es für alles ja immer noch eine Steigerung. Ein Hersteller hat sich jetzt gedacht, dass es besonders cool wäre, wenn eine Yacht auch noch abtauchen könnte. Kurzerhand hat er die U-010 gebaut. Eine Yacht, die sich auf Wunsch in ein U-Boot verwandelt. Es dürfte klar sein, dass so ein Boot für die meisten Menschen wohl nie und nimmer zu finanzieren ist. Aber gerade auch das macht die U-Boot-Yacht so cool und außergewöhnlich.

Das Design dieser Yacht ist sehr futuristisch. Die Farbe erinnert an Platin, die Form, an einen Fisch, der halb aus dem Wasser aufgetaucht ist. An der Außenseite befindet sich jeweils ein sehr großes Bullauge, im vorderen Bereich noch einige kleine Fenster. Das Deck ist mit Parkett belegt und verfügt über vier große Liegen, einen Whirlpool und eine edle Ledersitzecke. Whirlpool und Sitzecke sind mit formschönen Tüchern vor der Sonneneinstrahlung geschützt.

Im Inneren setzt sich das futuristische Design fort. Begibt man sich unter Deck, fühlt man sich wie in einem Raumschiff. Auf der ersten Ebene befinden sich zahlreiche Sitzgelegenheiten und eine Bar. Durch die großzügige Öffnung zum Deck hin wird dieser Bereich vom Sonnenlicht durchflutet. Eine Etage tiefer befindet sich das luxuriöse Schlafzimmer. Das Badezimmer steht diesem in nichts nach. Im Wohnbereich zieht ein riesiges Fenster alle in seinem Bann. Es gibt den Blick auf die Unterwasserwelt frei. Ein Anblick, dem auch der große Fernseher nichts entgegenzusetzen hat.

Die Kommandozentrale des Bootes wirkt wie aus einem Science-Fiction Film entliehen. Hier kann die Yacht auch jederzeit in ein U-Boot verwandelt werden. Die Bullaugen bleiben dabei natürlich weiterhin offen, sodass jederzeit der Blick auf die bunte und spannende Unterwasserwelt möglich ist. Eigens dafür wurden vier Liegen direkt vor den Bullaugen platziert. Mee(h)r Entspannung ist eigentlich nicht mehr möglich.

 

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.